Unterrichtsfächer

COHO rechteck

Die Studierenden sammeln bereits ab dem 1. Ausbildungsjahr eigene Bühnenerfahrung und lernen,
sich selbst zu präsentieren und zu vermarkten.

Dazu gehören:

  • Regelmäßige Auftritte
  • Option auf Mitgliedschaft im Contemp Dance Center Waiblingen oder Holodeck Dance Center in Fulda
  • Projektarbeit im Bereich Choreografie
  • Workshops mit renommierten Gastdozenten aus dem In- und Ausland

Ausbildungsfeld: Tanz, Tanzpädagogik, Choreografie, Projektarbeit, Bühne

Praktische Fächer:

????????????????????????????????????

Hauptfächer:

Hip Hop Streetdance

New Style

Locking

House

Popping

Breakdance

Nebenfächer:

Ballett

Modern

Jazztanz

Ausdauertraining / Sprungkraft

Fitness

shutterstock_381632989

Hauptfächer:

Ballett

Modern

Jazztanz

Nebenfächer:

Hip Hop Streetdance

New Style

Locking

Popping

House

Breakdance

Ausdauertraining / Sprungkraft

Fitness

Tanzädagogik Theorie

Hospitation

Lehrprobe Unterricht

Theoretische Fächer:

Methodik/Didaktik

Tanzgeschichte

Anatomie/Physiologie/Ernährung

Schauspiel

Musiklehre

Pädagogik

Kindertanz – Erarbeiten einer Unterrichtsstunde

Choreografisches Labor – Erarbeiten einer solo Choreografie

Choreografie Projektarbeit – Erarbeiten einer Gruppenchoreografie

Formationen in der Choreografie

Psychologie

LEMMI_Toe

Wirtschaftliche Fächer:

shutterstock_186259448

Information und Kommunikation

Teamarbeit und Kooperation

Betriebswirtschaftslehre (Controlling, Management im Tanzbereich)

Pflege der unterschiedlichen medialen Plattformen

Projektorganisation und –Betreuung

Veranstaltungstechnik

Planung und Organisation von Veranstaltungen